Drucken

Was lange währt ....

.....wird endlich gut. Tobias Michels hat es auf den letzten Drücker doch noch geschafft, die Inneneinrichtung des Mehrzweckraums vor dem Jahreswechsel, also noch im Jahr 2016, zu komplettieren. Der Raum verfügt nun auch über eine Theke. Insgesamt ist festzustellen, dass das optisch gelungene und funktionale Werk sich durchaus sehen lassen kann und der Mehrzweckraum nun seinen Namen verdient. Wer Vorschläge hat für eine Dekoration der Wandflächen hat, kann sich mit dem Vorsitzenden des Fördervereins in Verbindung setzen.

2017 01 mehrzwecksraum01.thumb

2017 01 mehrzwecksraum02.thumb