Neue Regelung ab dem 08.03.2021

 

Die 18. Corona-Bekämpfungsverordnung in Verbindung mit der Allgemeinvefügung des Landkreises Vulkaneifel

sieht für den Bereich Sport folgendes vor:

Abweischend von §10 Abs. 1 der 18. CoBeLVO sind Training und Wettkampf im Amateur- und Freizeitsport in Mannschaftssportarten und im Kontaktsport untersagt.

Die sportliche Betätigung im  Amateur- und Freizeitsport in Einzelsportarten auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist nur im Freien und nur alleine,

zu zweit oder mit Personen, die dem eigenen Haussatnd angehören, zulässig. Es gilt weiterhin das Abstandsgebot nach § 1 Abs. 2 SAtz 1 18. CoBeLVO wärend der

gesamten sportliche Betätigung.

 

Wir bitten die Nutzer um Beachtung